(Deutsch) Fjällräven Classic 2017 – Schwedisch Lappland, ich komme!

February 2, 2017

Sorry, this entry is only available in German.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Mario Friday February 24th, 2017 at 08:30 AM

    Hallo Carola,

    der Fjällräven Classic hat es dir also angetan? Wir haben Ihn 2008 gemacht. Es ist eine wunderschöne Gegend und das Events war okay.

    Sinnvoller ist es aber den Kungsleden privat zu bewandern. Du hast die Startgebühren, die Anreisekosten und die Anreisezeit und das alles nur um maximal 4 Tage da zu sein? Wir waren damals auch so verrückt und sind ihn in 56 Stunden gelaufen. Wir haben uns immer versprochen nochmal privat auf den Kungsleden trekken zu gehen, aber daraus ist nichts geworden…

    Gruß Mario

  • Reply Dietmar Friday June 9th, 2017 at 01:31 PM

    Hej, hej,
    ich bin dieses Jahr in einem 6er Team zum 3. Mal in Schweden (1. Startgruppe) und zum 2. Mal in Dänemark dabei. Alleine kannst auch alles machen, aber gerade die bunte Teilnehmermischung macht alles so außergewöhnlich.
    Die Tour bin ich sowohl in 3 als auch in 5 Tage gewandert.
    Du hast eine tolle Ausrüstungsliste.
    Als zusätzliche Verpflegung nehme ich nichts mit, gar nichts. Die Müslis und das Trockenfutter reichen mir.
    Vielleicht sehen wir uns da.
    Hjärtliga hälsningar 🙂
    Dietmar

    • Carola
      Reply Carola Wednesday June 21st, 2017 at 09:37 AM

      Hej hej 🙂
      Mensch, dann haben wir evt. eine reelle Chance, uns über den Weg zu laufen! Wir starten in Startgruppe 2, aber reisen natürlich einen Tag vorher an. Wir werden wahrscheinlich 5 Tage wandern, weil wir auch noch den Kebnekaise mitnehmen wollen. Was war denn für dich schöner? 3 Tage oder 5?
      Das ist ein guter Hinweis mit dem Essen. Wahrscheinlich werde ich auch nicht so viel mehr mitnehmen, aber Schoko geht immer 😉

    Leave a Reply