RK 3 – Der kleinste Kurs

Fläming Skate Rundkurs 3, Quelle: runtastic, Open Street Map

Fläming Skate Rundkurs 3, Quelle: runtastic, Open Street Map

Streckenlänge: ca. 11 km Rundkurs. Je nach Fahrgeschwindigkeit und Pausen sollte man 45 bis 70 Minuten für den Kurs einplanen.

Anfahrt/Parkmöglichkeit:

  • Kloster Zinna -Webermuseum, Parkplatz am Ortsausgang Richtung Grüna, Parkplätze am Kloster
  • Jüterbog – Skate-Arena

Übersichtskarte siehe Fläming Skate RK 3

Belag: Ausgezeichnete Qualität, wie überall auf der Fläming-Skate

Attraktivität: Man fährt durch die  Dörfer Neuheim und Grüna und streift Kloster Zinna, welches zu einem kleinen Umweg einladen kann, durch Waldstücke und an Feldern vorbei. Im Herbst, wenn die an der Strecke stehenden Obstbäume (hauptsächlich Pflaume) Früchte tragen, kann man lecker Obst naschen.

Schwierigkeit:  Die Strecke ist bis auf zwei etwas abschüssige Passagen im Bereich Jüterbog flach und ungefährlich. Dadurch und durch die Kürze ist die Strecke für Anfänger und jüngere Skater geeignet.

Verpflegungsmöglichkeiten: Direkt an der Strecke gibt es auf dieser kurzen Runde eigentlich keine nennenswerte Verpflegungsmöglichkeit.

Andrang: Unter der Woche außerhalb der Ferienzeit fährt man viel und oft alleine. Ab und an trifft man Radfahrer, noch seltener Skater. Auch am Wochenende hat man viel Platz.

1 Comment

  • Reply Aktiv in Brandenburg 3 – Fläming Skate RK 3 – Earn your bacon Dienstag, der 3. November 2015 at 20:50

    […] RK 3 – Der kleinste Kurs […]

  • Leave a Reply